August 12 2017

Schulz, der Retter der Autoindustrie mit Planwirtschaft

Kandidat Schulz. Grafik©2017KarlHochheim

Wie verzweifelt muss der ehemalige Mr. 100% sein, wenn er jetzt zur Planwirtschaft zurückkehren will. Eine Quote für E-Autos. AHA. Die Politik definiert, wieviele E-Autos die Deutschen zu kaufen haben. Die werden sich einen feuchten Diesel um die Quote scheren.

Welche Anreize will er denn noch schaffen?
Bisher haben sich doch alle am Autofahrer abgearbeitet, der dann doch genau das Auto gekauft hat, mit dem er am billigsten über die Runden kam und der die richtige Reichweite hatte. Das waren für Vielfahrer die Dieselstinker,

Lesen Sie weiter

August 4 2017

Dieselgipfel – Software Skandal

Diesel-Skandal-Gipfel. Foto©2012KarlHochheim

Mein Auto fährt mit Software. Umsonst und draußen.

Der Dieselgipfel, ein Brüller in Korruption . Die Autohersteller tun nichts und Dobrindt, dieser Labersack will uns das auch noch als Erfolg verkaufen.

Wer ist schuld? Ausschließlich unsere gewählten Politiker. Hier ist jetzt mal nicht der Autofahrer “selbst schuld”. Was haben sich die Verkehrs- und Finanzpolitiker in den letzten Jahrzehnten zu Schulden kommen lassen? Lesen Sie weiter

Juli 29 2017

Fahrverbot für Diesel: Und zwar flächendeckend!

Dieselfahrverbot. Grafik © 2017 Karl Hochheim

Jetzt wird diskutiert, ob die Entscheidung des Stuttgarter Verwaltungsgericht zur schnellstmöglichen Umsetzung von Maßnahmen zur besseren Luftreinhaltung in Fahrverbote für Dieselautos münden soll.

Ja selbstverständlich. Und zwar sofort und flächendeckend in ganz Deutschland. “Ei da werden doch nur die armen Autofahrer bestraft, die aus gutem Gewissen einen Diesel gekauft haben.” – Ja genau das. Es muss ein Ruck durch Deutschland gehen. Die ganzen Duckmäuser müssen endlich mal auf die Straße gehen und den Autohäusern und den Herstellern gehörig Dampf unter dem Hintern machen. Lesen Sie weiter