August 8 2017

E-Autos = Übergangstechnologie = extrem umweltschädlich

E-Lampe. Foto©2017KarlHochheim

Der aktuelle Hype um Elektroautos, insbesondere nach dem hochgepeitschten Dieselskandal führt völlig in die falsche Richtung. Wer braucht denn ein Auto, das

  • sauteuer ist?
  • stundenlang aufgeladen werden muss?
  • nicht besonders weit fährt?
  • eine hundsmiserable CO2 Bilanz hat?
  • mit massiver und brutaler Kinderarbeit hergestellt wird?
  • mit Strom aus Kohle-, Gas- und Atomkraftwerken fährt?

Lesen Sie weiter

Juli 26 2017

Nur noch Stromautos auf der Insel

Auto mit Federantrieb. Foto © 2015 Karl Hochheim

Großbritannien will ab 2014 Autos mit Verbrennungsmotoren von den Straßen bekommen, das heißt es werden keine Neuwagen, die Benzin, Diesel,  Gas, Holz, Kohle, Alkohol, Heizöl, Shit  und was man sonst noch alles verbrennen kann, mehr zugelassen werden. So genau steht das nicht in den Berichten, man schreibt nur von Verbrennungsmotoren und führt Benzin und Diesel als Beispiele an, aber es gab in der Vergangenheit ja auch Fahrzeuge, die sogar mit Schweröl und ähnlichem Kram fahren konnten.

Da stellen sich eine Reihe von Fragen? Lesen Sie weiter