Dezember 20 2017

Schreibblockade überwunden.

Füller. Foto2017©KarlHochheim

Anscheinend hatte der Autor dieses Blogs im zweiten Halbjahr keine Lust mehr zum Schreiben oder es ist nix passiert. Das Gegenteil ist der Fall. Es sind schlimme Sachen passiert, mir blieb die Spucke weg und dadurch wurde wohl eine Scheibblockade ausgelöst.

Angefangen mit diesen grausamen Sondierungsgesprächen zwischen liberalen Angsthasen, grünen Besserwissern und einer Kanzlerin, die am besten als erste evangelische Päpstin abkommandiert werden sollte, so leer und salbungsvoll quatscht sie mittlerweile. Und jetzt soll Herr Schulz klein beigeben und den Mehrheitsbeschaffer spielen. Ein grausames Trauerspiel, keiner in dem rötlichen Laden traut sich noch den Mund aufzumachen ohne dass die Parteibasis um ihren Segen gebeten wird. Ja wozu gibt es denn einen Vorstand, wenn der nichts darf? Schulz sollte mal ausloten, wie ernst es den Schwarzen mit einer stabilen GroKo ist, er sollte fordern, dass die Merkel nach zwei Jahren abtritt und Schulz den Kanzler mimt. Lesen Sie weiter

September 4 2017

TV Duell Merkel Schulz

BlaBla.

Was war das denn? Ein Verbrechen am Fernsehzuschauer. Ein Gesprächsduell zwischen Kanzlerin und Herausforderer war angekündigt und was wurde geboten: Vier offensichtlich völlig überforderte Fernsehprofis versuchen mit Nettigkeiten zwei Politprofis aus der Reserve zu locken. Kein Wunder, dass nix passiert ist. Wenn ich keine aggressiven Fragen stelle, kommen auch nur weichgespülte Antworten. Die Politprofis Merkel und Schulz sprachen frei und oft fast druckreif. Das ist ja auch klar, sonst wären sie nicht da, wo sie sind (wobei es natürlich auch andere Beispiele gibt, denke man nur an Stoiber oder Göttinger).

Diese Journalisten hingegen, hatten sich offensichtlich ihre Kindergeburtstagsfragen aufgeschrieben Lesen Sie weiter

August 12 2017

Schulz, der Retter der Autoindustrie mit Planwirtschaft

Kandidat Schulz. Grafik©2017KarlHochheim

Wie verzweifelt muss der ehemalige Mr. 100% sein, wenn er jetzt zur Planwirtschaft zurückkehren will. Eine Quote für E-Autos. AHA. Die Politik definiert, wieviele E-Autos die Deutschen zu kaufen haben. Die werden sich einen feuchten Diesel um die Quote scheren.

Welche Anreize will er denn noch schaffen?
Bisher haben sich doch alle am Autofahrer abgearbeitet, der dann doch genau das Auto gekauft hat, mit dem er am billigsten über die Runden kam und der die richtige Reichweite hatte. Das waren für Vielfahrer die Dieselstinker,

Lesen Sie weiter

Juli 25 2017

SPD Website nicht erreichbar, wer war das denn?

SPD Website 25.7.2017 19:10

So jetzt wollte ich einmal auf der Website der SPD nachlesen, was Martin Schulz tatsächlich zur Flüchtlingskrise gesagt hat, um nicht auf die oft verfälschten Infos der anderen Publikationen hereinzufallen und den Mann nicht ohne Grund hier niederzumachen, jetzt ist deren Website nicht erreichbar.

Gehackt? von der CDU? von Putin? von Trump oder Erdogan oder Kaczynski?

Weiß nicht, jedenfalls zeigt deren Website das.

Juli 18 2017

Karl Hochheims Gedanken

Abendstimmung © 2017 Karl Hochheim

Willkommen. Es ist der 18. Juli 2017 und es geht gleich gut los.

Dieser Irre in den USA hat wieder mal eines seiner aufgeblasenen und verlogenen Versprechen geerdet. Die Änderung der Obamacare ist glücklicherweise bis auf weiteres kläglich gescheitert. Ob er einen neuen Anlauf nehmen wird? Einer der geradeaus bis drei zählen kann, wird feststellen, dass er keine Chance hat. Aber dieser unberechenbare Trottel, wird es sicherlich wieder versuchen. Kann Lesen Sie weiter